Cover von Das unheimliche Haus des Herrn Pasternak wird in neuem Tab geöffnet

Das unheimliche Haus des Herrn Pasternak

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Eichinger, Rosemarie
Medienkennzeichen: Belletristik Kinder TB
Jahr: 2020
Verlag: Wien, Luftschacht
Mediengruppe: Bell. Kinder TB
verfügbar

Exemplare

StandorteStatusVorbestellungenFrist
Standorte: EICH Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Seitenweise 2020 Anabels Katze ist entlaufen. Ausgerechnet in das unheimliche Haus gegenüber. Den Besitzer hat noch nie jemand zu Gesicht bekommen, doch man erzählt sich, dass er gerne Haustiere in seinem Kochtopf zubereitet ...! Tollkühn klettert Annabels Bruder hinterher – also bleibt Anabel nichts anderes übrig, als ihren ganzen Mut zusammenzunehmen und die beiden zu retten. Sie gerät in ein Labyrinth aus Gängen, vollgestopft mit Büchern, Vasen, Töpfen, Kuckucksuhren, Möbeln, eingelegten Käsesemmeln, Kekssträuchern und Marzipankarotten. Der Frage folgend, ob das alles wirklich so passiert, liest man sich durch ideenreich inszenierte Abstrusitäten und wundert sich, wo eigentlich der titelgebende Herr Pasternak geblieben ist. *STUBE*. Ab 6 J.

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Eichinger, Rosemarie
Medienkennzeichen: Belletristik Kinder TB
Jahr: 2020
Verlag: Wien, Luftschacht
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Abenteuer, Gruseln
ISBN: 978-3-903081-54-3
2. ISBN: 3-903081-54-X
Beschreibung: 138 Seiten : Illustriert
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Kriebaum, Thomas
Mediengruppe: Bell. Kinder TB